© 2004
Seminare

FotoFoto Um einen Europäischen Betriebsrat zu gründen, Kontakte ins Ausland aufzubauen und die Informations- und Konsultationsverfahren aktiv mitzugestalten, ist eine gute Ausbildung erforderlich. Nur wer seine Rechte kennt, kann frühzeitig seinen Einfluß auf Unternehmensentscheidungen geltend machen. Betriebsratsmitglieder bringen viele Erfahrungen aus ihrem eigenen Land mit, aber spätestens beim Überschreiten von Ländergrenzen beginnt oft ein neuer Lernprozeß: von anderen, mit anderen und nicht zuletzt über uns selbst!

Wichtig: Seit Juni 2011 sieht die neue EBR-Gesetzgebung einen Rechtsanspruch auf Schulungen vor.

Beispiel für ein EBR-Kurztraining
Beispiel für ein mehrtägiges EBR-Seminar

Die Mitglieder unseres Teams sind auf unterschiedliche Fragen grenzüberschreitender Betriebsratsarbeit spezialisiert. Je nach Schwerpunkt der Veranstaltung stellen wir entweder qualifizierte Einzelreferenten oder ein Expertenteam, das aus einem reichen Fundus von Erfahrungen in anderen Unternehmen und einer Vielzahl ähnlicher Veranstaltungen schöpfen kann. Unsere Zielgruppe sind in erster Linie Arbeitnehmervertreter (Betriebsrat, Gesamtbetriebsrat, Konzernbetriebsrat sowie Europäischer Betriebsrat und Gewerkschaften). Auf Wunsch entwickeln wir auch Seminare mit Teilnehmern aus der Geschäftsleitung.

Unser Seminarangebot:

  • Offene Seminare sind für Einzelpersonen zugänglich, die sich bei uns direkt anmelden. Hier finden Sie eine Übersicht einiger aktueller Themen und Termine sowie einen Kurzbericht über einen EBR-Workshop:

    Aktuelle Seminartermine
    Beispiel für einen unternehmensübergreifenden Workshop

  • Unsere Inhouse-Seminare werden gezielt auf den Bedarf des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten. Je nach Zeit und Ressourcen des konkreten Einzelfalles erstellen wir gerne einen unverbindlichen Programmvorschlag, wobei die Seminare zwischen einem halben Tag und einer Woche dauern können. Hier einige Themenvorschläge:

  • → Betriebsverfassung in der EU
    → Kommunikation und Kooperation im EBR
    → Bi-nationale Workshops
    → Europäische Sozialstandards
    → Sprachkurse



    This page in English
    Cette page en francais
    Startseite
    Angebot
    Team
    Dokumente
    Links
    Kontakt